Speicher

wichtiger Faktor um Umwelt und Geldbeutel zu schonen...
R

Beim alleinigen Heizen mit einer Solaranlage (Sonnenhaus) ist ein Puffer unabdingbar. Entsprechend der Größe der Solaranlage, mit oder ohne Kombination von anderen Heizelementen, ist die Größe des Puffers anzupassen. Ob Großspeicher oder Schichtpufferspeicher – wir sind gemeinsam mit unseren Partnern auf dem neusten Stand der Technologie und der Forschung um optimale Ergebnisse für Sie und Ihre Wünsche zu erzielen!

R

Gerade dann, wenn man sich der Verantwortung der Umwelt gegenüber stellt, dann wird es notwendig, sich über die Art der Erzeugung, des Speicherns und der Verteilung von Wärme Gedanken zu machen.

R

Nahezu alle von uns angebotenen Heizsysteme benötigen einen Pufferspeicher. Um große Energieverluste zu vermeiden, speichert man die bei Solaranlagen gewonnene Energie (die nur in Form von Warmwasser gespeichert werden kann), aber auch das gewonnene, überschüssige Warmwasser beim Heizen mit einem Heizkessel in einem Pufferspeicher.

R

Ob innerhalb des Hauses oder außerhalb, klein für jeden Raumtyp oder aber so groß, dass er außerhalb gestellt werden muss oder um den Puffer herum gebaut werden muss … wir haben ein großes Spektrum an Referenzen mit den unterschiedlichsten Varianten (Schichtpufferspeicher und Großspeicher) und können Sie individuell und fachlich auf höchstem Niveau beraten und bedienen.